Ab sofort ist eine separate Zählerdatenübermittelung an den Zweckverband Südstormarn nicht mehr nötig, sofern Sie nicht entsprechend aufgefordert werden.


Sie erhalten eine Ablesekarte von Ihrem Frischwasserversorger Hamburg Wasser und brauchen den Zählerstand nur noch einmal ablesen und an Hamburg Wasser zu übermitteln.


Sie erhalten dann wie gewohnt von dort Ihre Frischwasserabrechnung. Die für die Abwasserabrechnung notwendigen Zählerdaten übermittelt Hamburg Wasser dem Zweckverband Südstormarn.

Wir erstellen dann Ihre Abwasserabrechnung, welche Ihnen Ende Januar zugehen wird.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 
Tel.:040 - 710 902 0
Fax:040 - 710 902 44
Email:info@zvsuedstormarn.de

Wir verwenden auf dieser Website Cookies für verschiedene Zwecke, darunter: Sicherstellung der Funktionalität der Webseite und die Verbesserung der Benutzererfahrung. Indem Sie mit der Nutzung der Webseite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.